618.214 (20W) Grundzüge des Rechts der Datenverarbeitung

Wintersemester 2020/21

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
05.10.2020 14:30 - 18:00 , HS 7 On Campus
Nächster Termin:
09.11.2020 14:30 - 18:00 , HS 7 On Campus

Überblick

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Präsenz-Lehreveranstaltungen und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter: https://www.aau.at/corona.
Lehrende/r
LV-Titel englisch
IT-Law
LV-Art
Vorlesung-Proseminar (prüfungsimmanente LV )
LV-Modell
Blended-Learning-Lehrveranstaltung
Online-Anteil
50%
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
3.0
Anmeldungen
52 (60 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
mögliche Sprache/n der Leistungserbringung
Englisch
LV-Beginn
05.10.2020
eLearning
zum Moodle-Kurs
Anmerkungen

Aufgrund der aktuellen Anmeldezahlen sollte es gelingen, die LV in Präsenz abzuhalten. Bitte beachten Sie, dass sich hier aber jederzeit Änderungen ergeben können (allenfalls Umstellung auf Videokonferenz).

Studierende, die zur COVID-Risikogruppe gehören oder Studierende, die aufgrund von Einreisebeschränkungen nicht vor Ort sein können, werden die Möglichkeit haben, die LV per Audio-Live-Stream zu absolvieren.

Zeit und Ort

Beachten Sie bitte, dass sich aufgrund von COVID-19-Maßnahmen die derzeit angezeigten Termine noch ändern können.
Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Studierende sollen in der Lage sein, rechtliche Probleme in verschiedenen Bereichen des IT-Rechts zu erkennen und diese anhand von Fällen auch methodisch korrekt zu lösen. 

Lehrmethodik inkl. Einsatz von eLearning-Tools

Die LV wird in einem kombinierten Vortrags- und Kursformat abgehalten; im "Kursteil" werden gemeinsam Fälle zu IT-relevanten Themen bearbeitet und diskutiert.

Inhalt/e

In der LV werden Teilbereiche der Rechtsordnung in Grundzügen dargestellt, die für die Datenverarbeitung von besonderer Bedeutung sind.                

  • Datenschutzrecht                                                       
  • Vertragsrechtliche Fragen des E-Commerce                                                     
  • Gewerbliche Schutzrechte und Urheberrecht                                             
  • Computerstrafrecht                                          

Erwartete Vorkenntnisse

Der Besuch der LV "Grundbegriffe des Öffentlichen und Privaten Rechts" wird empfohlen.

Literatur

Jahnel/Schramm/Staudinger, IT-Recht, 4. Auflage, Verlag Österreich 2014 

Link auf weitere Informationen

moodle Kurs

Prüfungsinformationen

Geänderte Prüfungsinformationen (COVID-19 Ausnahmeregelung)

Sollte die schriftliche Klausur aufgrund von Beschränkungen wegen COVID-19 nicht im Hörsaal stattfinden können, wir die Prüfung schriftlich im Distanzmodus (Remote) abgehalten werden.

Prüfungsmethode/n

aktive Mitarbeit, und eine schriftliche Klausur mit offenen Fragen und kleineren Fällen

Prüfungsinhalt/e

Stoff der Lehrveranstaltung

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Aktive Mitarbeit bei der Lösung von Fällen, Anwendung des Erlernten durch Fallösung bei der Abschlussklausur, Fähigkeit, Begriffe und Grundprinzipien zu erklären

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelorstudium Betriebswirtschaft (SKZ: 518, Version: 18W.1)
    • Fach: Wirtschaftsrecht (3 aus 6) (Wahlfach)
      • 25.5 Grundzüge des Rechts der Datenverarbeitung ( 0.0h VC / 4.0 ECTS)
        • 618.214 Grundzüge des Rechts der Datenverarbeitung (2.0h VP / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Angewandte Informatik (SKZ: 511, Version: 19W.1)
    • Fach: Kompetenzerweiterung (Pflichtfach)
      • 5.4 Feministische Wissenschaft/Gender Studies,Effektives Management u. Teamarbeit,Technikfolgenabschätzung,Grundbegriffe des öffentlichen u. privaten Rechts,Grundzüge des Rechts der Datenverarbeitung ( 0.0h XX / 3.0 ECTS)
        • 618.214 Grundzüge des Rechts der Datenverarbeitung (2.0h VP / 3.0 ECTS)
          Absolvierung im 1., 2., 3., 4., 5. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Angewandte Informatik (SKZ: 511, Version: 17W.1)
    • Fach: Kompetenzerweiterung (Pflichtfach)
      • 5.4.5 Grundzüge des Rechts der Datenverarbeitung ( 2.0h VC / 3.0 ECTS)
        • 618.214 Grundzüge des Rechts der Datenverarbeitung (2.0h VP / 3.0 ECTS)
          Absolvierung im 1-4. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Angewandte Informatik (SKZ: 511, Version: 12W.1)
    • Fach: Kompetenzerweiterung (Pflichtfach)
      • Grundzüge des Rechts der Datenverarbeitung ( 2.0h VK / 3.0 ECTS)
        • 618.214 Grundzüge des Rechts der Datenverarbeitung (2.0h VP / 3.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Informationsmanagement (SKZ: 522, Version: 17W.1)
    • Fach: Wahlfach Rechtliche Grundlagen (Wahlfach)
      • 6.1 Grundzüge des Rechts der Datenverarbeitung ( 0.0h VO/KS / 4.0 ECTS)
        • 618.214 Grundzüge des Rechts der Datenverarbeitung (2.0h VP / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Wirtschaftsinformatik (SKZ: 522, Version: 20W.1)
    • Fach: Rechtliche Grundlagen (Wahlfach)
      • 8.1 Grundzüge des Rechts der Datenverarbeitung ( 0.0h VC / 4.0 ECTS)
        • 618.214 Grundzüge des Rechts der Datenverarbeitung (2.0h VP / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 4., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Wirtschaftsinformatik (SKZ: 522, Version: 20W.1)
    • Fach: Vertiefung Rechtliche Grundlagen (Wahlfach)
      • 11.5 Vertiefung Rechtliche Grundlagen ( 0.0h VO, VC, VI / 8.0 ECTS)
        • 618.214 Grundzüge des Rechts der Datenverarbeitung (2.0h VP / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Informationsmanagement (SKZ: 522, Version: 12W.1)
    • Fach: Wahlfach Rechtliche Grundlagen (Wahlfach)
      • 2.1 Grundzüge des Rechts der Datenverarbeitung ( 0.0h VO/KU / 4.0 ECTS)
        • 618.214 Grundzüge des Rechts der Datenverarbeitung (2.0h VP / 4.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Wirtschaft und Recht (SKZ: 519, Version: 18W.1)
    • Fach: Kompetenzerweiterung Rechtswissenschaften/Facheinschlägige Praxis (Wahlfach)
      • 15.1. Kompetenzerweiterung 1 ( 0.0h VO, VC, KS, SE, VI / 4.0 ECTS)
        • 618.214 Grundzüge des Rechts der Datenverarbeitung (2.0h VP / 3.0 ECTS)
          Absolvierung im 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Wirtschaft und Recht (SKZ: 519, Version: 12W.3)
    • Fach: Gebundenes Wahlfach III (Wahlfach)
      • Spezielle Themen des Wirtschaftsrechts ( 2.0h VO, VK, KU / 4.0 ECTS)
        • 618.214 Grundzüge des Rechts der Datenverarbeitung (2.0h VP / 4.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Wintersemester 2019/20
  • 618.214 VP Grundzüge des Rechts der Datenverarbeitung (2.0h / 3.0ECTS)
Wintersemester 2018/19
  • 618.214 VP Grundzüge des Rechts der Datenverarbeitung (2.0h / 3.0ECTS)
Wintersemester 2017/18
  • 618.214 VP Grundzüge des Rechts der Datenverarbeitung (2.0h / 3.0ECTS)
Sommersemester 2017
  • 618.214 VP Grundzüge des Rechts der Datenverarbeitung (2.0h / 3.0ECTS)
Sommersemester 2016
  • 618.214 VP Grundzüge des Rechts der Datenverarbeitung (2.0h / 3.0ECTS)
Sommersemester 2015
  • 618.214 VP Grundzüge des Rechts der Datenverarbeitung (2.0h / 3.0ECTS)
Sommersemester 2014
  • 618.214 VP Grundzüge des Rechts der Datenverarbeitung (2.0h / 3.0ECTS)
Sommersemester 2013
  • 618.214 VP Grundzüge des Rechts der Datenverarbeitung (2.0h / 3.0ECTS)
Sommersemester 2012
  • 618.214 VP Grundzüge des Rechts der Datenverarbeitung (2.0h / 3.0ECTS)
Wintersemester 2011/12
  • 618.214 VP Grundzüge des Rechts der Datenverarbeitung (2.0h / 3.0ECTS)
Sommersemester 2011
  • 618.214 VP Grundzüge des Rechts der Datenverarbeitung (2.0h / 3.0ECTS)
Wintersemester 2010/11
  • 618.214 VP Grundzüge des Rechts der Datenverarbeitung (2.0h / 3.0ECTS)