240.315 (21S) Spanische Semantik und Lexikologie

Sommersemester 2021

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
02.03.2021 14:30 - 16:00 Online Off Campus
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Präsenz-Lehreveranstaltungen und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter: https://www.aau.at/corona.
Lehrende/r
LV Nummer Südostverbund
SPK02001UL
LV-Titel englisch
Semantics (Spanish)
LV-Art
Vorlesung
LV-Modell
Onlinelehrveranstaltung
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
4.0
Anmeldungen
10
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
02.03.2021
eLearning
zum Moodle-Kurs

Zeit und Ort

Beachten Sie bitte, dass sich aufgrund von COVID-19-Maßnahmen die derzeit angezeigten Termine noch ändern können.
Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Fähigkeit, die theoretischen Grundbegriffe der Semantik und Lexikologie auf die spanische Sprache anzuwenden

Lehrmethodik inkl. Einsatz von eLearning-Tools

Vortrag des Lehrenden, Diskussion der theoretischen Grundlagen, Arbeit am konkreten Sprachmaterial

Inhalt/e

Grundlagen der Semiotik 

Strukturelle Semantik / Prototypensemantik 

Grundbegriffe der Semantik (Konnotation - Denotation, Synonymie, Antonymie, Polysemie, Homonymie, Bedeutungsübertragung etc.) 

Bedeutungswandel - Historische / Synchrone Lexikologie - Syntagmatische / paradigmatische Strukturen

Erwartete Vorkenntnisse

Linguistische Grundkenntnisse

Literatur

Studienunterlagen werden mittels Moodle bereitgestellt.

Prüfungsinformationen

Im Fall von online durchgeführten Prüfungen sind die Standards zu beachten, die die technischen Geräte der Studierenden erfüllen müssen, um an diesen Prüfungen teilnehmen zu können.

Prüfungsmethode/n

Schriftliche Vorlesungsprüfung

Prüfungsinhalt/e

Stoff der  Lehrveranstaltung

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Positives Ergebnis bei der Vorlesungsprüfung (= zutreffende Beantwortung von mindestens 60% der Fragen).

Beurteilungsschema

Note Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Spanisch (SKZ: 429, Version: 15W.2)
    • Fach: Sprachwissenschaft 2 (Pflichtfach)
      • SPK.002 Lehrveranstaltung zu Sprachgeschichte oder Angewandter Sprachwissenschaft ( 2.0h VO / 3.0 ECTS)
        • 240.315 Spanische Semantik und Lexikologie (2.0h VO / 3.0 ECTS)
          Absolvierung im 4., 5. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Spanisch (SKZ: 429, Version: 17W.2)
    • Fach: Sprachwissenschaft 2 (Pflichtfach)
      • SPK.002 Lehrveranstaltung zu Sprachgeschichte oder Angewandter Sprachwissenschaft ( 2.0h VO / 3.0 ECTS)
        • 240.315 Spanische Semantik und Lexikologie (2.0h VO / 3.0 ECTS)
          Absolvierung im 4., 5. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Spanisch (SKZ: 429, Version: 19W.2)
    • Fach: Sprachwissenschaft 2 (Pflichtfach)
      • SPK.002 Lehrveranstaltung zu Sprachgeschichte oder Angewandter Sprachwissenschaft ( 2.0h VO / 3.0 ECTS)
        • 240.315 Spanische Semantik und Lexikologie (2.0h VO / 3.0 ECTS)
          Absolvierung im 4., 5. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Romanistik (SKZ: 646, Version: 17W.2)
    • Fach: Romanistische Sprachwissenschaft (Spanisch) (Pflichtfach)
      • Lehrveranstaltung zur Geschichte der spanischen Sprache bzw. zu einem ihrer Teilgebiete ( 0.0h VO/PS / 4.0 ECTS)
        • 240.315 Spanische Semantik und Lexikologie (2.0h VO / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 3., 4., 5. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Romanistik (SKZ: 646, Version: 11W.1)
    • Fach: Romanistische Sprachwissenschaft (Spanisch) (Pflichtfach)
      • Lehrveranstaltung zur Geschichte der spanischen Sprache bzw. zu einem ihrer Teilgebiete ( 2.0h LV / 4.0 ECTS)
        • 240.315 Spanische Semantik und Lexikologie (2.0h VO / 4.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Es liegt keine gleichwertige Lehrveranstaltung im Sinne der Prüfungsantrittszählung vor.