900.149 (21S) Wir schauen heute einen Film an … "Videos als Lernanlässe"

Sommersemester 2021

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
26.04.2021 16:00 - 20:00 Online Off Campus
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Präsenz-Lehreveranstaltungen und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter: https://www.aau.at/corona.
Lehrende/r
LV-Titel englisch
„Let’s watch a movie – What can we learn from and how can we learn with Videos”
LV-Art
Seminar (prüfungsimmanente LV )
LV-Modell
Blended-Learning-Lehrveranstaltung
Online-Anteil
60%
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
4.0
Anmeldungen
30
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
26.04.2021
eLearning
zum Moodle-Kurs

Zeit und Ort

Beachten Sie bitte, dass sich aufgrund von COVID-19-Maßnahmen die derzeit angezeigten Termine noch ändern können.
Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Die Studierenden sollen nach der LV in der Lage sein,
… die wesentlichen theoretischen Zugänge zum Thema zu erklären,
… Filme diverser Genres auf der Basis der theoretischen Zugänge zu analysieren und
… die Wirkungen von Filmen auf sich und andere kritisch und kriterienbasiert zu reflektieren.

Inhalt/e

In der Lehrveranstaltung werden die Möglichkeiten und Grenzen des Einsatzes von Filmen für intentionales und implizites Lernen besprochen. Dabei wird ein multidisziplinärer Ansatz bei der Auseinandersetzung mit dem Thema gewählt und z.B. wahrnehmungspsychologische und lehr-lerntheoretische oder emotions- und motivationstheoretische Zugänge genauso thematisiert, wie Ansätze der Medienwirkungsforschung.

Neben theoretischen Inhalten und der Besprechung empirischer Studien werden wir im Seminar Filme verschiedenster Provenienz ansehen und analysieren. So werden etwa Lehrfilme, Dokumentationen, Kinder- und Jugendfilme oder auch Spielfilme besprochen.

Von den Studierenden wird eine aktive Teilnahme in der LV erwartet. Sie können zudem eigene Filmvorschläge einbringen.

Eine erste Liste möglicher Filme (wird laufend ergänzt):

  • Berlin rebel high school
  • Die Grundschullehrerin
  • Sein und Haben
  • Kindheit
  • Babys
  • Die Systemsprengerin

Diverse Lehrfilme (es existiert ein umfangreiches Videoarchiv)
Diverses Filmmaterial aus realen pädagogischen Settings wie Unterricht oder Eltern-Kind Interaktionen

Prüfungsinformationen

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Die Prüfungsanforderungen werden in der ersten Stunde bekannt gegeben. Es werden alternative und innovative Prüfungsformate zum Einsatz kommen.

Beurteilungsschema

Note Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Besonderer Studienbereich Lehrveranstaltungen der IFF (SKZ: 003b, Version: 01W)
    • Fach: Unterrichts- und Schulentwicklung (Pflichtfach)
      • Unterricht ( 2.0h SE / 4.0 ECTS)
        • 900.149 Wir schauen heute einen Film an … "Videos als Lernanlässe" (2.0h SE / 4.0 ECTS)
  • Masterstudium Erwachsenenbildung und berufliche Bildung (SKZ: 847, Version: 20W.1)
    • Fach: Freie Wahlfächer (Freifach)
      • Freie Wahlfächer ( 0.0h XX / 10.0 ECTS)
        • 900.149 Wir schauen heute einen Film an … "Videos als Lernanlässe" (2.0h SE / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 1., 2., 3., 4. Semester empfohlen
  • Masterstudium Sozialpädagogik und soziale Inklusion (SKZ: 846, Version: 20W.1)
    • Fach: Freie Wahlfächer (Freifach)
      • Freie Wahlfächer ( 0.0h XX / 10.0 ECTS)
        • 900.149 Wir schauen heute einen Film an … "Videos als Lernanlässe" (2.0h SE / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 1., 2., 3., 4. Semester empfohlen
  • Masterstudium Diversitätspädagogik in Schule und Gesellschaft (SKZ: 545, Version: 20W.1)
    • Fach: Freie Wahlfächer (Freifach)
      • Freie Wahlfächer ( 0.0h XX / 10.0 ECTS)
        • 900.149 Wir schauen heute einen Film an … "Videos als Lernanlässe" (2.0h SE / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 1., 2., 3., 4. Semester empfohlen
  • Masterstudium Schulpädagogik (SKZ: 545, Version: 09W.3)
    • Fach: Pflichtfächer (Pflichtfach)
      • Modul: Grundlagen der Erziehungs- und Bidlungswissenschaft
        • Spezielle Themen der pädagogischen Forschung ( 2.0h SE, VS, VO / 4.0 ECTS)
          • 900.149 Wir schauen heute einen Film an … "Videos als Lernanlässe" (2.0h SE / 4.0 ECTS)
  • Masterstudium Erwachsenen- und Berufsbildung (SKZ: 847, Version: 09W.3)
    • Fach: Pflichtfächer (Pflichtfach)
      • Modul: Grundlagen der Erziehungs- und Bildungswissenschaft
        • Spezielle Themen der pädagogischen Forschung ( 2.0h VO, SE, VS / 4.0 ECTS)
          • 900.149 Wir schauen heute einen Film an … "Videos als Lernanlässe" (2.0h SE / 4.0 ECTS)
            Absolvierung im 1., 2. Semester empfohlen
  • Masterstudium Sozial- und Integrationspädagogik (SKZ: 846, Version: 09W.3)
    • Fach: Pflichtfächer (Pflichtfach)
      • Modul: Grundlagen der Erziehungs- und Bildungswissenschaft
        • Spezielle Themen der pädagogischen Forschung ( 2.0h VS, VO, SE / 4.0 ECTS)
          • 900.149 Wir schauen heute einen Film an … "Videos als Lernanlässe" (2.0h SE / 4.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Diese Lehrveranstaltung ist keiner Kette zugeordnet