160.340 (19W) Analytische Gruppenselbsterfahrung (Gruppe 1)

Wintersemester 2019/20

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
08.01.2020 19:00 - 19:30 N.2.38 On Campus
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Lehrende/r
LV-Titel englisch
Analytic group introspection (group 1)
LV-Art
Kurs (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
2.0
Anmeldungen
12 (15 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
08.01.2020
Anmerkungen

Voraussetzung: 

Teilnahme an der Vorbesprechung (1. Termin der LV)!

Bereitschaft, sich in den Gruppenprozess einzulassen; kontinuierliche Teilnahme; Einhalten des sogen. "Arbeitsvertrages" und des "Settings".

Zeit und Ort

Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Lehrmethodik inkl. Einsatz von eLearning-Tools

Deutung von Widerdstand, Übertragung und Gegenübertragung; Erweiterung der Einzel-Psychoanalyse auf Gruppen nach Theorien von S. Freud, S.H. Foulkes und W.R. Bion.

Inhalt/e

Erkennen von Widerstand, Übertragung und Gegenübertragung im Gruppenprozess; Erfahren eigener unbewusster Persönlichkeitsanteile in der Auseinandersetzung mit anderen Gruppenmitgliedern/den Leitern; Vermitteln der Methode und Technik, der Führung einer psychoanalytischen Gruppe.

Themen:                                                            

  • Selbsterfahrung durch die Begegnung mit GruppenteilnehmerInnen.                                                           
  • Zugang zu unbewussten Prozessen.                                                    


Literatur

Haubl, R., Lamott, F. (Hg.) (1994).Handbuch Gruppenanalyse. Berlin/München: Quintessenz Verlag. Hayne, M., Kunze, D. (Hg.) (2004). Moderne Gruppenanalyse. Theorie, Praxis und spezielle Anwendungsgebeite. Gießen: Psychosozial-Verlag.

Prüfungsinformationen

Im Fall von online durchgeführten Prüfungen sind die Standards zu beachten, die die technischen Geräte der Studierenden erfüllen müssen, um an diesen Prüfungen teilnehmen zu können.

Beurteilungsschema

mit/ohne Erfolg teilgenommen Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Masterstudium Psychologie (SKZ: 840, Version: 12W.4)
    • Fach: Vertiefung Klinische Psychologie, Gesundheitspsychologie und Psychotherapie (15W) (Wahlfach)
      • Selbsterfahrung in der Gruppe ( 0.0h KU / 2.0 ECTS)
        • 160.340 Analytische Gruppenselbsterfahrung (Gruppe 1) (2.0h KS / 2.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Wintersemester 2021/22
  • 160.340 KS Analytische Gruppenselbsterfahrung (Gruppe 1) (2.0h / 2.0ECTS)
  • 160.341 KS Analytische Gruppenselbsterfahrung (Gruppe 2) (2.0h / 2.0ECTS)
Wintersemester 2020/21
  • 160.340 KS Analytische Gruppenselbsterfahrung (Gruppe 1) (2.0h / 2.0ECTS)
  • 160.341 KS Analytische Gruppenselbsterfahrung (Gruppe 2) (2.0h / 2.0ECTS)
Wintersemester 2019/20
  • 160.341 KS Analytische Gruppenselbsterfahrung (Gruppe 2) (2.0h / 2.0ECTS)
Wintersemester 2018/19
  • 160.340 KS Analytische Gruppenselbsterfahrung (Gruppe 1) (2.0h / 2.0ECTS)
  • 160.341 KS Analytische Gruppenselbsterfahrung (Gruppe 2) (2.0h / 2.0ECTS)
Sommersemester 2018
  • 160.456 KS Psychoanalytische Gruppenselbsterfahrung (Gruppe 1) (2.0h / 2.0ECTS)
  • 160.458 KS Analytische Gruppenselbsterfahrung (Gruppe 2) (2.0h / 2.0ECTS)
Wintersemester 2017/18
  • 160.456 KS Psychoanalytische Gruppenselbsterfahrung (Gruppe 2) (2.0h / 2.0ECTS)
Sommersemester 2017
  • 160.417 KS Analytische Gruppenselbsterfahrung (Gruppe 1) (2.0h / 2.0ECTS)