Stammdaten

Titel: Politischer Islam. Konstruktion und Funktion eines Feindbildes
Beschreibung:

Vortrag und Diskussion mit Farid Hafez und Helmut Krieger

Nicht erst seit den Hausdurchsuchungen vom November 2020 bei islamischen Vereinen und Einzelpersonen ist das Schlagwort von der Gefährlichkeit des politischen Islams präsent. Alles andere als klar definiert, wird der Begriff ‚politischer Islam‘ in Österreich seit einigen Jahren verwendet, um gegen muslimische Einrichtungen und Gemeinschaften gerichtete Gesetze diskursiv zu rahmen. Doch Kontroversen über Bedeutung und Sinnhorizont von ‚politischem Islam‘ sind nicht nur auf Österreich beschränkt. Im Sinne einer verflochtenen Geschichte und angesichts globaler Herrschaftsverhältnisse gilt es zu fragen, inwiefern diese Kontroversen auch mit grundlegenden Entwicklungen internationaler Politik verknüpft sind.

Schlagworte: politischer Islam, antimuslimischer Rassismus, Innenpolitik, Außenpolitik, Österreich, Überwachung, Autoritarismus
Kurztitel: Politischer Islam
Ort: Klagenfurt
Staat: Österreich
Zeitraum: 31.05.2021
Veranstaltungsstatus: stattgefunden (online)
Kontakt-Email: -
Homepage: -

Kategorisierung

Förderungstyp Sonstiger
Veranstaltungstyp
  • Sonstige Veranstaltung
Sachgebiete
  • 506006 - Friedensforschung
  • 506008 - Konfliktforschung
Forschungscluster
  • Bildungsforschung
TeilnehmerInnenkreis
  • Überwiegend national
Veranstaltungsfokus
  • Science to Public (Qualitätsindikator: I)
Klassifikationsraster der zugeordneten Organisationseinheiten:
Arbeitsgruppen Keine Arbeitsgruppe ausgewählt

Finanzierung

Keine Förderprogramme vorhanden

Kooperationen

Keine Partnerorganisation ausgewählt

Vorträge der Veranstaltung

Keine verknüpften Vorträge vorhanden