Stammdaten

Machine Learning für Risikomanagement
Beschreibung:

Entwicklungeines neuen, selbstlernenden Softwaremoduls zur Identifikation, Steuerung undBehandlung von Informationssicherheitsrisiken und Ergänzung umDokumentationsmöglichkeiten im Rahmen einesInformationssicherheits-Managementsystems (ISMS) nach ISO 27001 sowie derAufbau von damit erforderlichen Prozessen in der Software in weiterer Folgeunter Anwendung von künstlicher Intelligenz. Durch KI soll erreicht werden,dass die Software fachliche und qualifizierte Entscheidungen selbständig trifftund daraus Maßnahmen ableitet.

Schlagworte: Machine Learning, Risikomanagement
Kurztitel: 4conform-C
Zeitraum: 01.07.2020 - 31.12.2020
Kontakt-Email: -
Homepage: -

MitarbeiterInnen

Kategorisierung

Projekttyp Auftragsforschung
Förderungstyp §27
Forschungstyp
  • Experimentelle Entwicklung
  • Angewandte Forschung
Sachgebiete
  • 502036 - Risikomanagement
  • 509024 - Sicherheitsforschung
Forschungscluster
  • Selbstorganisierende Systeme
Genderrelevanz Genderrelevanz nicht ausgewählt
Projektfokus
  • Science to Professionals (Qualitätsindikator: II)
Klassifikationsraster der zugeordneten Organisationseinheiten:
Arbeitsgruppen
  • System Security

Finanzierung

Förderprogramm
Innovationsscheck - Plus
Organisation: Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft mbH (FFG)
4conform GmbH
Organisation: 4conform GmbH

Kooperationen

Keine Partnerorganisation ausgewählt