Stammdaten

MA.DI.CU. Managing Diversity through Culture, Aktion 2 und 3
Beschreibung: Die Entwicklungspartnerschaft versteht sich als innovativer und ganzheitlicher Beitrag zu einer lösungsorientierten Auseinandersetzung mit Rassismus und seinen Folgen am Arbeitsmarkt. In 5 Betrieben wird mit PersonalistInnen, ÖsterreicherInnen und MigrantInnen die Wahrnehmung von kulturellen Unterschieden und allfälligen Problemlagen im beruflichen Alltag dokumentiert. Auf dieser Basis werden Lösungsstrategien und Maßnahmen entwickelt. Mit PersonalistInnen und arbeitslosen MigrantInnen wird darüber hinaus der Eintritt in Unternehmen als Schlüsselszene beruflicher Integration gesondert betrachtet. Zentrale Neuerung des Projekts ist die Verwendung theatraler Aktionen/Unternehmenstheater zur Rückspiegelung der wahrgenommenen Vorurteile, Kommunikationsschwierigkeiten und Interaktionsmuster. Für Unternehmen und PersonalberaterInnen in anderen Einrichtungen werden Unterlagen und Tools zur nachhaltigen Integration von MigrantInnen in Unternehmen entwickelt. Für MigrantInnenorganisationen werden die Ergebnisse aus der Arbeit mit Unternehmen und MigrantInnen in theatraler Form aufbereitet und "Assessment-Unterlagen" erstellt.
Schlagworte: Rassismus, Migrantenforschung, Unternehmenstheater, Diversity Management, Integration
Kurztitel: n.a.
Zeitraum: 01.09.2002 - 31.08.2005
Kontakt-Email: -
Homepage: -

MitarbeiterInnen

MitarbeiterInnen Funktion Zeitraum
Ulrike Gamm (intern)
  • wiss. Mitarbeiter/in
  • Kontaktperson
  • 01.09.2002 - 31.08.2005
  • 01.09.2002 - 31.08.2005
Mario Patera (intern)
  • Projektleiter/in
  • 01.09.2002 - 31.08.2005

Kategorisierung

Projekttyp Forschungsförderung (auf Antrag oder Ausschreibung)
Förderungstyp §27
Forschungstyp
  • Angewandte Forschung
Sachgebiete
  • 5352 - Personalwesen, -wirtschaft *
  • 5357 - Unternehmensberatung *
  • 5416 - Betriebssoziologie *
  • 5903 - Arbeitsmarktpolitik *
  • 5945 - Organisationsentwicklung *
Forschungscluster Kein Forschungscluster ausgewählt
Genderrelevanz 0%
Projektfokus
  • Science to Science (Qualitätsindikator: n.a.)
Klassifikationsraster der zugeordneten Organisationseinheiten:
  • Für die zugeordneten Organisationseinheiten sind keine Klassifikationsraster vorhanden
Arbeitsgruppen Keine Arbeitsgruppe ausgewählt

Kooperationen

Organisation Adresse
Public Management & Consulting
Meldemannstrasse 12-14
1200  Wien
Österreich
  01 331 68 2100
  01 331 68 101
   p.draxl@oesb.at
Meldemannstrasse 12-14
AT - 1200  Wien