Stammdaten

Patientensicherheit in Krankenanstalten. Teilprojekt 2004 "Analyse der Fehlerkultur in österreichischen Krankenanstalten"
Beschreibung: Die in sich geschlossene Arbeit umfasst folgende Leistungen: Darstellung der relevanten österreichischen Strukturdaten zu Aktivitäten im Bereich des Fehlermanagements; Erhebung spezifischer Daten von Fehlerkultur in einigen ausgewählten österreichischen Krankenanstalten (unter den ausgewählten Krankenanstalten sollen insbesondere die am MEDSAFE-Projekt teilnehmenden Krankenanstalten berücksichtigt werden); die Ergebnisse der erhobenen Strukturdaten sollen im Kreis von ExpterInnen im Rahmen eines Kolloquiums besprochen werden; Entwicklung eines strukturierten Erhebungsbogens für eine österreichweite quantitative Erhebung.
Schlagworte: Fehlerkultur, Palliative Care, Systemische Fehlerperspektive, Fehlermanagement, Patientensicherheit im Krankenhaus, Krankenhaus
Kurztitel: n.a.
Zeitraum: 01.09.2004 - 30.03.2005
Kontakt-Email: -
Homepage: -

MitarbeiterInnen

MitarbeiterInnen Funktion Zeitraum
Norbert Schermann Msc. (extern)
  • wiss. Mitarbeiter/in
  • 01.09.2004 - 30.03.2005
Andreas Heller (intern)
  • wiss. Mitarbeiter/in
  • 01.09.2004 - 30.03.2005
Stefan Dinges (intern)
  • Kontaktperson
  • wiss. Mitarbeiter/in
  • Projektleiter/in
  • 01.09.2004 - 30.03.2005
  • 01.09.2004 - 30.03.2005
  • 01.09.2004 - 30.03.2005
Elisabeth Reitinger (intern)
  • wiss. Mitarbeiter/in
  • 01.09.2004 - 30.03.2005

Kategorisierung

Projekttyp Auftragsforschung
Förderungstyp Kein Förderungstyp ausgewählt
Forschungstyp Kein Forschungstyp ausgewählt
Sachgebiete
Forschungscluster Kein Forschungscluster ausgewählt
Genderrelevanz 0%
Projektfokus
  • Science to Science (Qualitätsindikator: n.a.)
Klassifikationsraster der zugeordneten Organisationseinheiten:
Arbeitsgruppen Keine Arbeitsgruppe ausgewählt

Finanzierung

Kooperationen

Keine Kooperationspartner ausgewählt